Kurzgeschichte "Das Experiment" in:

Flammende Seelen: Mystische Schriften 2

(2007)

 Fantasy-Kurzgeschichte

Link

 

Kurzbeschreibung

Junge Autorinnen und Autoren entführen den Leser in mystische Welten voller Magie, Liebe und Geheimnisse. Ein vielseitiges Potpourri spannender, humorvoller und nachdenklicher Geschichten schlagen den Bogen von phantasievoller Historie zu moderner Fantasy.


Kurzgeschichte "Des Teufels rechte Hand" in:

Geschichtensammelband 2005 - Fantasy

(2006)

 Fantasy-Kurzgeschichte

Link

 

Kurzbeschreibung

Dieses Buch entstand im Rahmen des Schreibwettbewerbs 2005 zum Thema Fantasy . Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind in diesem Buch vereint.


Kurzgeschichte "Aus der Geschichte von Kaelis" in:

Abgründe: Dämonenwelt Anthologie

(2005)

 Fantasy-Kurzgeschichte

Link

 

Kurzbeschreibung

"Das Flackern der dutzendfach aufgestellten Kerzen und das der Neonröhre erzeugte eine bizarre Unwirklichkeit. Ein matter Glanz in Grün lag über der Szenerie. Und dazu dieser widerwärtige Geruch. Eine Mischung aus exotischen Gewürzen, Lösungsmitteln und Blut. Ja, Blut. Ihr Blut ..." In diesem Buch eröffnen Ihnen 13 Autoren Abgründe, die sie anlässlich des Schreibwettbewerbs der Dämonenwelt in unsere Realität gerissen haben. Sie zeigen uns schaurige Gestalten, Dämonen, finstere Schatten, in denen mehr Leben verborgen scheint, als unser rationaler Verstand uns glauben machen will, führen uns an Plätze, die wir nicht einmal im Traum betreten möchten, und wenn das ironische Zwinkern für einen Moment sichtbar wird, dann nur, um eine Sekunde später durch Panik abgelöst zu werden. Ein Buch für schlaflose Nächte zwischen Realität und Wahnsinn. In der Anthologie finden sich Beiträge von Normann Buschmann, Daria Charon, Frank Janus, Christine Welart, Sebastian Mangels, Mirko Gutjahr, Bianca Stücker, Daniela Peters, France Fattler, Astrid Hoff, Rainer Innreiter, Nathraiben und Marion Feiler. Die Beiträge wurden aus mehr als 200 Einsendungen von der Jury ausgewählt und bewertet. Dämonenwelt.de hat als Ausrichter des Schreibwettbewerbs und Herausgeber des Buches diese Plattform geschaffen, um in einem Buch zahlreiche Facetten von Horror- und Dämonengeschichten aufzuzeigen. Vampire finden sich hier ebenso wie lovecraft'scher Wahnsinn oder lebensgefährliche Sinnlichkeit.